Weinverkostung Weber, St. Stefan ob Stainz

Besonders gespannt waren wir auf die Reaktionen unserer Weinfreunde einen typischen „Schilcher-Vertreter“ aus der Weststeiermark (St. Stefan ob Stainz) zur Weinpräsentation einzuladen. Umso mehr waren wir überrascht, dass 47 Vinophile gekommen waren, um Neues zu probieren. Launig und interessant präsentierte uns Edi Weber, der mit seiner Frau Susanne und Sohn Matthias den Familienbetrieb führt, seine Weine, die Arbeitsweise und den Betrieb.

Die Webers bewirtschaften 5 Hektar Eigenfläche, noch einmal so viel wird zugekauft. Seit 1928 ist der Betrieb in Familienbesitz. Damals kauften Franz und Maria Weber das Anwesen an und schufen daraus einen landwirtschaftlichen Mischbetrieb. Sohn Eduard übernahm mit seiner Gattin Sieglinde 1962 den Familienbetrieb. 1978 wurde mit dem Anbau der Rebe „Blauer Wildbacher“ (Schilcher) begonnen.

Weiterlesen: Weinverkostung Weber, St. Stefan ob Stainz

Weinverkostung Frühwirth, Teesdorf

Im Februar 2020 hatten wir das BIO-Weingut Frühwirt aus Teesdorf (Thermenregion) zur Weinpräsentation eingeladen. Das Weingut produziert seit 2016 kontrolliert biologisch und führt ab dem Jahrgang 2020 offiziell das österreichische Bio-Gütesiegel.

35 Weinliebhaber waren sehr gespannt auf diese Präsentation.

Beim Frühwirth handelt sich um einen Mischbetrieb, d.h. neben dem Weinbaubetrieb führen die Frühwirths auch einen landwirtschaftlichen Bio-Betrieb (alternative Feldfrüchte wie Linsen und Buchweizen)

Weiterlesen: Weinverkostung Frühwirth, Teesdorf

Weinverkostung Friedrich, Weiden am See

Den Start ins neue Verkostungsjahr machte das Weingut Tobias Friedrich aus Weiden am See (Burgenland), der das Weingut nunmehr in 5. Generation führt. Der Betrieb umfasst eine Größe von ca. 10 Hektar. 70% der Fläche entfällt auf Weißwein und 30% auf Rotwein. Dies widerspricht einmal mehr einer gängigen Meinung, dass das Burgenland ein klassisches Rotweingebiet sei. Die Hauptsorten bei den Friedrichs sind Welschriesling und Weißburgunder sowie Zweigelt und St. Laurent bei den Roten.

Weiterlesen: Weinverkostung Friedrich, Weiden am See

Weinverkostung Brachmann, Traismauer

Bei der November-Verkostung sind 40 Weinfreunde gekommen, um die Weine des Weingutes Brachmann aus Traismauer im Traisental zu verkosten. Präsentiert hat die 22-jährige Jungwinzerin Kathrin Brachmann, die sich nun nach Matura der Weinbauschule Klosterneuburg und einigen Praktika im In- und Ausland ganz dem elterlichen Weinbaubetrieb mit 6 ha widmet. Als kleiner Familienbetrieb gibt es das Weingut Brachmann nunmehr in vierter Generation.

Zwischen Krems und St. Pölten liegt der kleine Weinort Wagram ob der Traisen. Die Brachmann- Weingärten befinden sich ausschließlich rund um den Wetterkreuzberg, in den besten Lagen des Weinbaugebietes Traisental. Das Hauptaugenmerk liegt – wie könnte es im Traisental anders sein – auf dem Grünen Veltliner. Riesling, Gelber Muskateller und Zweigelt vervollständigen das Sortiment.

Weiterlesen: Weinverkostung Brachmann, Traismauer

Kontakt

Welser Weinbauverein
Wimpassinger Straße 100
4600 Wels
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Nächste Veranstaltung

26. Sep 2020 13:00 Uhr
Termin wegen Corona storniert!

Alle Veranstaltungen

Copyright 2017 - Welser Weinbauverein
Webdesign Grosch-EDV